Free history Kindle books for 23 Aug 17

NOMOI: Staatstheorie: Das Ziel der Gesetzgebung + Lehren aus der Geschichte + Die Staatsgründung + Die staatliche und soziale Ordnung (German Edition)

by Platon

Das Thema des Dialogs in “Nomoi” ist die Suche nach der bestmöglichen Staatsverfassung und deren Ausgestaltung im Detail. Zunächst werden Zielsetzung und Prinzipien einer umsichtigen Gesetzgebung besprochen und historische Beispiele herangezogen, dann wendet sich das Gespräch konkreten Einzelheiten der Beschaffenheit eines optimal eingerichteten Staates zu. Es wird erörtert, unter welchen Voraussetzungen ein solcher Staat entstehen könnte und wie das Zusammenleben seiner Bürger zu regeln wäre. Angestrebt wird diejenige Verfassung, die den Bürgern dauerhaft die günstigsten Lebensverhältnisse gewährleistet. Die aretá¸? (Tüchtigkeit, Tugend) der Bürger ist das Staatsziel, dem alles untergeordnet wird. Das fiktive, literarisch gestaltete Gespräch über Staatstheorie ist Platons umfangreichste Schrift. An der Diskussion sind drei alte Männer beteiligt: der Kreter Kleinias, der Spartaner Megillos und ein Athener, dessen Name nicht genannt wird.
Platon (428/427 v. Chr.-348/347 v. Chr.) war ein antiker griechischer Philosoph. Er war Schüler des Sokrates, dessen Denken und Methode er in vielen seiner Werke schilderte. Die Vielseitigkeit seiner Begabungen und die Originalität seiner wegweisenden Leistungen als Denker und Schriftsteller machten Platon zu einer der bekanntesten und einflussreichsten Persönlichkeiten der Geistesgeschichte.



Solar Power: DIY Solar On A Budget – Energy Independence, Lower Bills & Off Grid Living (Solar Power, Self Reliance, Energy)

by Sonny Williams

Become Energy Independent Today! Download NOW!!!



People in a Deadly Trap

by Avraham Zvi Brown

People in a Deadly Trap describes the plan
to eradicate European Jewry in Nazi Germany
and the responses of the Jews at that time. The
author, Professor Avraham Zvi Brown was a leading analyst of the Holocaust, namely Eichmann’s trial, Demjanjuk’s trial, the warfare of Jewish partisans and their message for following generations.



Geschichte als Element antiker Kultur: Die Griechen und ihre Geschichte(n) (Münchner Vorlesungen zu Antiken Welten) (German Edition)

by Hans-Joachim Gehrke

The relationship between conceptions of history and forms of political organization has been almost completely neglected in the study of ancient Greek Culture so far. This book shows that an important element of social self-affirmation lays in this very relationship, facilitating a proper assessment of the importance of Greek historiography, and thus casting an entirely new light on a key phenomenon of ancient culture.



Got a new Kindle or know someone who has? Check out the ultimate guide to finding free books for your Kindle. Also available in the UK.